Es grünt so grün…

Aber der Reihe nach.

IMG_9199

Erst einmal musste jede Menge Mutterboden herangefahren und verteilt werden,
bis es dann irgendwann so aussah.IMG_9188

Ach und da seht ihr auch schon unsere Terrasse. Leider ist sie noch nicht verfugt,
da noch drei Platten wegen Schäden getauscht werden müssen.IMG_9171
Die Ostseite,IMG_9170
die SüdseiteIMG_9213
und die Westseite sind knapp 50 m³ Mutterboden!IMG_9217

Und was macht der Norden? Hier wurde fleißig gepuzzelt.
IMG_9192IMG_9205
Und schon ist die Einfahrt fertig.
Aber bis hier war nun ja noch kein Grün zu sehen.

Also nun: Da ist er, unser Rasen!IMG_9223

Los geht’s, locker von der Rolle.
IMG_9225

Nun einmal ums Haus, und zwar in Grün bitte:IMG_9228IMG_9226IMG_9230IMG_9229

Und jetzt heißt es für die nächsten zwei Wochen fleißig wässern!!!
WP_20130418_009

Nächste Woche geht es mit Hecke pflanzen weiter. Wir werden dann wieder berichten.
Bis dahin ein sonniges Wochenende und jeden Abend eine halbe Stunde Regen Zwinkerndes Smiley

Es grüßen
Konstantin & XY & Sabine & Benedikt

Schnee weg – Buddeln los

Nun wohnen wir seit über einem viertel Jahr in unserem Haus.
Wie schnell die Zeit doch vergeht.

Nachdem wir vor etwa 4 Wochen besprochen hatten, wie die Einfahrt und die Terrasse gepflastert werden sollen, fing es pünktlich an noch mal zu schneien und frieren.WP_20130318_001

Doch seid Ende letzter Woche ist es endlich warm genug und die Arbeiten beginnen.WP_20130405_005WP_20130410_008

Nachdem wir dann bei der Stadt eine Verlängerung des Sondernutzungsrechtes
(befahren der Straße mit mehr als 3,5t)
genehmigt bekommen haben, ging es heute mit schwerem Gefährt weiter.

Die Gehwegplatten und Steine für die Einfahrt wurden geliefert:WP_20130410_014WP_20130410_012

Dann kam ein 40 Tonner mit Mineralgemisch für die Einfahrt und die Terrasse.IMG_9128IMG_9136

Und nachdem mit der Rüttelplatte heute das Haus durchgeschüttelt wurde, sieht unsere Einfahrt nun erst mal so aus:
WP_20130410_006

Wir berichten weiter.

Gruß aus Hamburg
Konstantin & XY & Sabine & Benedikt

Endlich Online

Endlich ist es so weit: Wir haben Internet und Telefon!

Nachdem am 2.1. zum Anschalttermin fest gestellt wurde, dass scheinbar das Kabel defekt ist, waren noch zwei weitere Techniker hier.
Jeweils um uns zu sagen: “tut uns leid, die Leitung ist kaputt” Vor Wut kochen

Heute kam eine SMS, das Problem sei behoben.
Und siehe da, es war jemand da und hat draußen gebuddelt.

Und das Telefon sowie Internet gehenSmiley mit geöffnetem Mund

Jippy!

Gruß
Konstantin&XY&Sabine&Benedikt

Kinderleicht

Da wir nun schon mehrfach auf den Fußbodenbelag und dessen Verlegung angesprochen wurden, haben wir euch hier ein kurzes Video eingefügt.

Es beweist: Das Verlegen ist Kinderleicht!image

Viel Spaß und Schöne Grüße vom den (fast 4) aus Hamburg
Konstantin & XY & Sabine & Benedikt

Umzug, WC und Telekom

Nachdem wir nun ein paar Tage hier wohnen, ist es an der Zeit mal wieder ein paar Zeilen zu schreiben.

Beginnen wollen wir mit dem folgenden Bild100_3394
und einem super dicken Dankeschön an alle, die uns so fleißig beim Umzug, Aufbau und Einräumen unterstützt haben. Ohne Euch hätten wir es nicht geschafft!

Was ist seid dem geschehen:

Das Baustellen-WC ist weg!
IMG_8862

und die Telekom bekommt keinen Anschluss geschaltet:
IMG_8866
Richtig erkannt:
das DSL-Modem macht kein Sync, da das Kabel zwischen KVZ und APL nicht richtig verbunden ist. Smiley mit herausgestreckter Zunge
Da der APL bei uns aber von einem Subunternehmen der guten alten Telekom gesetzt wurde, muss nun erst wieder ein Behebungsauftrag an den Dienstleister rausgehen, bevor die dann die Einfahrt auf buddeln und das Kupferkabel ordentlich verbinden, oder sowas. Gut das die Einfahrt noch nicht gepflastert ist.
Jedenfalls haben wir solange kein Telefon und auch kein Internet.

Dafür ist inzwischen das WLAN im Haus aufgespannt.
Im Flur OG und auf dem Kühlschrank warten die Access Points auf ihren Einsatz:
IMG_8870IMG_8873

 

In den nächsten Tagen müsste die Küchenlampe eintreffen. Dann machen wir euch noch mal ein richtig schönes Foto von der Küche.

Und morgen wird schließlich unser bisherige Bleibe an den Vermieter übergeben. Dann sind wir sozusagen komplett umgezogen.

Soweit erst mal von unserer Seite.

Es grüßen euch, auf Winter wartend,
Eure (fast 4) aus Hamburg
Konstantin & XY & Sabine & Benedikt

Willkommen

Hallo, wir sind es.
Ihr habt nun eine Weile nichts von unserem Hausbau gehört. Genauer seit Einbau der Küche am 17.12.2012

Heute ist nun der 26.12.2012, also der 2. Weihnachtsfeiertag. Zeit mal wieder ein paar Bilder zu zeigen und vom aktuellen Zustand zu berichten.

Wir sind umgezogen!
Am 22.12.2012 ging es los, und bis einschließlich 23.12. spät abends haben wir Kisten ausgepackt um pünktlich am 24.12. mit Weihnachten zu beginnen.

Aber kommt doch einfach mal mit durchs Haus. Besser noch, wir beginnen draußen.
Also: Herzlich Willkommen

Wir kommen die Einbahnstraße entlang und sehen es auf der linken SeiteIMG_8812
Eine wackelige Brücke aus vier Brettern führt zum Eingang.IMG_8813
Über die Brücke gleich rechts an der Hauswand entlang sieht es so aus,IMG_8814
Und hier, wenn man am Eingang vorbei geht und dahinter entlang sieht.IMG_8815
Dann der Blick auf das Terrassenfenster, nur die Terrasse fehlt noch.IMG_8819
Hey, jetzt kommt schon endlich rein!IMG_8816
Hier nun der Blick durch die Haustür in den Flur bis in die Küche:IMG_8824
Links aber erst mal die GarderobeIMG_8825
an die sich das Gästebad anschließt.IMG_8826
Dusche und WC
IMG_8827
und natürlich ein Waschbecken mit Spiegel.
IMG_8829
Und nebenan die Waschküche.
Das Wort Hauswirtschaftsraum wurde mit sofortiger Wirkung aus unserem Sprachgebrauch gestrichenZwinkerndes SmileyIMG_8830
Geht man den Flur entlang gelangt man an der Treppe vorbei zu einer kleinen Kammer. Die Unordnung darin sparen wir euch aber lieber. IMG_8831
Hinter der Kammertür ist das Lichtband in die Küche.IMG_8833
Wenn wir uns vor dem Fenster nach rechts Wenden, können wir ins Wohnzimmer schauen.
IMG_8838
Im Wohnbereich befindet sich unser Esstisch und eine sehr alte Anrichte,IMG_8841
außerdem natürlich die Küche.
IMG_8843
Nun aber die Treppe rauf,IMG_8832
ins Kinderzimmer.
IMG_8844
Die Kammer lassen wir lieber wieder aus,IMG_8848
und schauen mal ins Büro.
Ok, alle Kisten sind noch nicht ausgeräumt.IMG_8849
Und auch im Schlafzimmer liegen noch die eine oder andere Sache auf dem Boden herum.
IMG_8851
Ach ja, und Kisten stehen da auch noch.IMG_8852
Gehen wir lieber mal ins Bad.IMG_8853
In der Ecke versteckt sich die Dusche.IMG_8854
Schaut selbst.
IMG_8856
Und auch hier gibt es ein Waschbecken. Nur der Spiegel und ein Schrank fehlen noch.IMG_8857

So, soweit der Rundgang durch unser Haus.
Wie ihr sehen könnt, sind wir eingezogen.
Und wie ihr auch sehen konntet, gibt es noch ein wenig zu tun.

Aber bis dahin wünschen wir euch erst einmal schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2013.IMG_8858

Schöne Grüße aus Hamburg wünschen euch
Konstantin, Sabine und Benedikt

Unsere neue Küche

Heute wurde nun auch noch unsere neue Küche eingebaut.
An dieser Stelle wieder mal ein riesengroßes Dankeschön an die Monteure des Küchenstudios. Die haben erneut super Arbeit geleistet und alles millimetergenau eingepasst.

Beginnen wir mit einem kleinen Ausblick durch das Lichtband.
(die Steckdosen kommen noch Zwinkerndes Smiley)17122012612

Und nun schwenken wir den Blick ein wenig um die Ecke.17122012611

Ok, nun aber rein in die gute Stube.17122012615

Nun fehlt nur noch die passende Beleuchtung und die schon benannte Steckdose.

Weihnachtliche Grüße aus Hamburg
Konstantin&Sabine&Benedikt

Vom Bauherren zum Hausherren

Gestern war der 14.12.2012. Der gesamte Vormittag wurde noch gewerkelt und beispielsweise Wasser angeschlossen oder die Türen eingehangen.

Pünktlich 14Uhr kam dann unser Bauleiter Herr Franz und die Übergabe konnte beginnen.

Bevor wir euch aber nun mit dem Übergabeprotokoll langweilen kommen hier nun paar fertige Fotos:

Küche (Einbau erfolgt am Montag)
IMG_8680
Essbereich
IMG_8683
Wohnen
IMG_8681
Toilette (Gäste)
IMG_8722
Dusche (Gäste)
IMG_8724
Waschbecken (Gäste)
IMG_8727
Heizung und Lüftung (Hauswirtschaftsraum)
IMG_8729
Strom und Netzwerkschrank (Hauswirtschaftsraum)
IMG_8730
Treppengeländer mit herausgeklappter Falttreppe und unserer erster Kronleuchter Smiley mit herausgestreckter ZungeIMG_8721
Flur im OG
IMG_8716
Kinderzimmer
IMG_8702
Gästezimmer / Büro
IMG_8703
Tenniscourt
IMG_8709
SchlafzimmerIMG_8698
Waschtisch im Bad Oben (mit Handtuchhalter)
IMG_8697
WC Oben
IMG_8693
Dusche Oben
IMG_8690
Badewanne Oben (wobei: unten gibt es ja keine Zwinkerndes Smiley)
IMG_8688
Kammer unter der Treppe (mit müdem Bauherrn)
IMG_8687

Der Bau und die Übergabe sind nun abgeschlossen und abgesehen von ein paar kleinen Nacharbeiten (bsp. kann die Antenne bei Schnee noch nicht aufs Dach und ein paar Fliesen fehlen noch) ist der Bau nun fertig.
Und somit sind wir keine Bauherren mehr. Wir sind nun Hausherren Smiley mit geöffnetem Mund

Aber wer nun glaubt, wir könnten uns ausruhen: Pustekuchen.
Am 22.12.2012 wollen wir einziehen und so schon Weihnachten in unserem Häuschen wohnen!

Wir berichten euch.
Gruß von den Hamburger Hausherren
Konstantin&Sabine&Benedikt

Puzzle

Wir sind dabei die nichtgefliesten Räume mit Bodenbelag auszustatten.
Das Ganze gleicht einem riesigen Puzzle.IMG_8655IMG_8663

Aber wenn das Puzzle fertig ist, sieht es doch recht passabel aus:IMG_8666IMG_8668IMG_8665

Aber neben unserem Bodenbelag gibt es natürlich auch noch einen Fortschritt bei den Fliesen:
IMG_8648IMG_8651

Morgen beendet der Fliesenleger sein Werk und der Maler hat sich angekündigt.
Außerdem kommen Elektro, Heizung und Sanitär für die Restarbeiten.
Zudem kommen am Donnerstag die Innentüren.

Und die Übergabe:
Ja, wir haben einen Übergabetermin!

Freitag, 14.12.2012 um 14Uhr.

Wir sind gespannt ob bis dahin alles fertig ist Zwinkerndes Smiley

Drückt uns die Daumen,
Konstantin&Sabine&Benedikt

Wir ziehen um!

Wir haben eine Umzugstermin!
Am 22.12.2012, pünktlich vor Weihnachten werden wir den Umzug wagen.

Bis dahin muss noch ein wenig geschehen.
Ok, Treppe ist nun da, aber es fehlen noch die Türen, Sanitärobjekte, die eine oder andere Steckdose oder Lichtschalter. Das alles soll nun in der kommenden Woche geschehen.

Aber es fehlt dann noch etwas, und damit haben wir heute begonnen:
IMG_8602IMG_8605
Genau, der Fußbodenbelag über all da wo keine Fliesen liegen.
Und da am 17.12. die Küche kommt, haben wir genau hier begonnen.

Also, drückt die Daumen, dass  nicht  noch etwas gravierendes dazwischen kommt und wir den Weihnachtsbaum schon im neuen Zuhause aufbauen können Smiley

Wir berichten.
Schönen 2. Advent,
Konstantin&Sabine&Benedikt